Vorhaben

Wir wandern quer durch Deutschland – vom Wedding bis nach Waldenweiler.

Diese fixe Idee begann auf einem spontanen Ostseeurlaub im Februar 2012. Ausgelaugt von einem anstrengenden Semester und noch eine Hausarbeit drohend vor uns, wollte Evelyn an die frische Luft, packte kurzerhand Anne und Kiara ein und ab ging es an die Lübecker Bucht. Eines schönen Abends entstand so die Idee, die Freiheit nach dem Master mit einer Reise zu genießen.

Auf der Suche nach einem geeigneten Reiseziel nach dem Masterstudium haben wir zunächst global gedacht: Süd- oder Nordamerika, Asien, Russland. Irgendwann ist uns aufgefallen, dass wir zwar beide schon weit gereist sind, uns innerhalb Deutschlands aber bisher nur auf ganz bestimmten Routen bewegt haben. Mit Navi an der Windschutzscheibe auf der Autobahn unterwegs – so kriegt man von der Umgebung nur wenig mit.

Deswegen haben wir uns das Ziel gesetzt, Deutschland zu Fuß zu erkunden. Die Route – vom Wedding bis nach Waldenweiler – ist dabei nicht zufällig gesteckt. Berlin ist Evelyns Heimat und unser momentaner Wohnort – genauer gesagt der Wedding, Waldenweiler ist das Heimatdorf-Dorf von Anne. Auf den Weg machen wollen wir uns kurz nach dem Ende unseres Studiums im Herbst 2012.

Wir wollen Gegensätze abwandern, Menschen kennenlernen, Stereotype ab- und aufbauen und dabei Deutschland, seine Menschen und die unterschiedlichsten Regionen kennenlernen und erkunden.

Um unsere Familie und Freunde auf dem Laufenden zu halten und gegebenenfalls spontan irgendwo unterzukommen, werden wir dabei diesen Blog „Wedding-Waldenweiler“ führen.


Größere Kartenansicht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>