Tag 15: Ein Tag zum Entspannen

Am 21.10 machten wir uns von Reichmannsdorf über Schmiedefeld und Lichte auf nach Lauscha.

Durch den Wald hinter Reichmannsdorf ging es zunächst immer weiter ins Tal, so dass wir uns mental schon auf den nächsten Aufstieg vorbereiteten. Vorbei am Morassina Schaubergwerk kam dann auch schon wieder der Anstieg nach Schmiedefeld. Weiterlesen

Tag 14: Irrungen und Wirrungen

Der 20.10. als 14. Tag unserer Wanderung führte uns von Saalfeld (Saale) über Wittmannsgereuth, Witzendorf, Volkmannsdorf und Wickersdorf nach Reichmannsdorf.

Morgens beeindruckte uns Saalfeld noch mehr als am Abend zuvor. Der schöne Stadtkern mit seinen gut erhaltenen Gebäuden und liebevoll gestalteten Fassaden verfügt über unheimlich viel Charme. Weiterlesen